Malteser Morde jetzt in zweiter Auflage

Hitze, Tempelritter und Serienmord im sommerlichen Malta

Nachdem ich schon „Mord auf der Levada“ einem kompletten „Makeover“ unterzogen habe, ist jetzt „Malteser Morde“ an der Reihe.

Malteser Morde in zweiter Auflage gibt es hier

Ab jetzt gibt es Paulines zweites großes Abenteuer „Malteser Morde“ in überarbeiteter zweiter Auflage. Es ist als Ebook über alle großen Internetshops für alle gängigen Reader erhältlich. Und natürlich gibt es auch wieder eine Taschenbuchausgabe.

Als Taschenbuch:
Für den Kindle:
Für alle anderen Reader:

Malteser Morde, Ebook – ISBN-13: 978-3-7393-8336-1:

logo-thalia

logo-hugendubel

logo-buecher

logo-buch

logo-weltbild

logo-ebook

sowie in vielen weiteren Shops und über den stationären Buchhandel.

Was für ein Abenteuer erlebt Pauline auf Malta?

Pauline freut sich darauf mit ihrer Mutter die Kultur von Malta zu erkunden und den Spuren des Johanniterordens auf der Insel zu folgen.
Schnell muss sie dabei feststellen, dass die grausame Geschichte viel näher ist als gedacht.
Ein abgetrennter Kopf auf einem Pfahl ist nur der Anfang.

Natürlich ist Paulines Neugier geweckt, aber sie muss vorsichtig sein. Der Mörder sucht scheinbar wahllos seine Opfer aus. Wird Pauline sein nächstes sein?

Im Jahr 1565 kämpft derweil der Ritter Andres de Miranda gegen die Osmanen an der Seite des Großmeisters des Ordens einen blutigen und scheinbar aussichtslosen Kampf.

Liegt der Schlüssel zu den Morden in der Geschichte der Insel?

Ich hoffe, dies wird euch das Warten auf den neuen Madeira-Krimii, der noch im Sommer erscheint, etwas verkürzen…

Viel Spaß beim Lesen,

Eure Joyce