Nach Mord verreist – Lesung im Kulturhaus Eppendorf

Schreibtischtäterinnen unterwegs

Lesung am 28. Juni 2018 im Kulturhaus Eppendorf, Hamburg

Sommer, Sonne, wohliges ‘dolce far niente’? Weit gefehlt, die Mörderischen Schwestern
Joyce Summer, Inga Lerch und Dagmar Hecht zeigen, dass man sich auch in den wertvollsten Wochen des Jahres seines Lebens nicht zu sicher sein sollte. Ob im Strandkorb auf Sylt, bei einem Galao an der madeirensischen Steilküste oder im Hochland von Sri Lanka – das Böse ist immer und überall.

Die Mörderischen Schwestern sind ein Netzwerk von 500 Autorinnen, deren Ziel die Förderung der von Frauen geschriebenen deutschsprachigen Kriminalliteratur ist.

Wann? Fr., 28. Juni 2018, 20 Uhr

Wo? Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte mit * gekennzeichnete Felder eingeben