Lange Nacht der Literatur in Hamburg 2019

Sommerhitze in Kapstadt, Schattenseiten in der Beratung und der Einstieg ins Self-Publishing

IN DEN TOWNSHIPS VON KAPSTADT BRODELT ES

Drückende Hitze liegt über Südafrika und das Wasser wird knapp. Eine brutale Mordserie erschüttert das Kap der Guten Hoffnung. Mitten im idyllischen Nationalpark wird die Leiche einer jungen Touristin gefunden.

Am 7. September läd mein Verlag BoD zu einer Lesung in der legendären Ponybar im Grindelviertel ein.

Ab 16:30 Uhr könnt ihr euch über das Thema Selfpublishing informieren und zwei ganz unterschiedlichen Autoren bei Lesungen aus ihren Werken zuhören.

Mein Captain Pieter Strauss und ich sind mit »Tod am Kap« dabei und bringen die Townships von Kapstadt zum Brodeln.
Außdem berichtet meine Kollegin »Die Ali« von ihrer Zeit als Unternehmensberaterin und den Schattenseiten dieses Geschäftes.

Wo? Ponybar

Allende-Platz 1
Hamburg-Rotherbaum

Wann? 7. September 2019 ab 16:30 Uhr

Eintritt frei


Mörderische Dinnerlesung an der Ostsee

In dem Ostseebad Kellenhusen lese ich aus meinem neuen Madeirakrimi »Madeirasturm«.

STÜRMISCHE ZEITEN FÜR DEN COMISSÁRIO

Ein Sturm zieht auf. Im Hafen von Funchal wird die Leiche eines Touristen angespült

Am 11. September ab 19 Uhr möchte ich meine Zuhörer davon überzeugen, dass auch auf der idyllischen Blumeninsel das Böse im Schatten lauert.
Begleitet Comissário Avila in meinem fünften Krimi »MADEIRASTURM« auf der Suche nach dem Mörder bei Köstlichkeiten aus Tonis Küche.

Wo? AL GIARDINO DA TONI
Waldstraße 5
23746 Kellenhusen

Wann? 11. September 2019 ab 19 Uhr

Eintritt 25 Euro mit Lesung und Speisen

Um Tischreservierung wird gebeten

unter: (+49 (0) 4364 17 59 / post@al-giardino.de)

Marktplatz und Morde

Bildmaterial: KOBES und FineartsGallery

Der Winterhuder Markt erstrahlt zur »Nacht der Lichter« und ich nehme euch mit auf eine Reise …

Begleitet mich und meinen Captain Pieter Strauss nach Kapstadt. Taucht ein in die brütende Hitze der Townships und kämpft mit mir um das knappe Gut Wasser.

Im vorweihnachtlichen Ambiente des Winterhuder Marktes geht es auf eine Lese-Rallye.
Wir bewegen uns, wie bei einer echten Reise, von Ort zu Ort durch das weihnachtlich erleuchtete Winterhude über vier Stationen an denen ich euch jeweils aus meinem aktuellen Krimi vorlese.

Wo?   Winterhuder Marktplatz, Hamburg Winterhude

Wann?   29. September 2018 ab 18:15 Uhr an vier verschiedenen Stationen

STATION 1: 18:15 Uhr DM Drogeriemarkt

STATION 2: 19:00 Uhr NINE TO FIVE shoes and more

STATION 3: 19:45 Uhr HOBBY DITTRICH

STATION 4: 20:30 Uhr Reformhaus ENGELHARDT

Es wird jeweils eine knappe halbe Stunde gelesen und dann könnt ihr mit mir gemeinsam zur nächsten Station gehen um ein weiteres Kapitel zu hören.

Der Eintritt ist frei und in den Geschäften wird es anläßlich der »Nacht der Lichter« kleine Überraschungen geben. Für das leibliche Wohl ist also gesorgt …
Ich freue mich, wenn ihr vorbeikommt,

Eure Joyce

Kapstadt und St. Katharinen

Anlässlich der Nacht der Kirchen und des Literaturcamps Hamburg wird gelesen …

Zum Auftakt entführe ich euch im schönen Ambiente des Chorsaals der Kirche St. Katharinen ins heiße Kapstadt …

Begleitet mich und meinen Captain Pieter Strauss nach Kapstadt. Taucht ein in die brütende Hitze der Townships und kämpft mit mir um das knappe Gut Wasser.

Wo?   St. Katharinen Hamburg Innenstadt

Wann?   15. September 2018 um 20 Uhr

Wer dabei noch mehr Lust auf Lesung bekommt, kann gleich im Anschluss weitere wunderbare Autorenkolleginnen und -kollegen bis 24 Uhr hören und erleben.

Tod und Townships

Premierenlesung des neuen Südafrikakrimis exclusiv vor Erscheinen

Als eine besondere Überraschung nur für Ladies

Bei der Ladies Night in Winterhude lese ich drei Tage vor Erscheinen des neuen Südafrikakrimis.

Am Kap der Guten Hoffnung herrscht Dürre …

aber Doris Gayk wird wie immer in der Ladies Night im NINE TO FIVE shoes and more in Hamburg-Winterhude dafür sorgen, dass ihre Gäste kein leeres Glas haben. Noch vor dem Erscheinen des Buches am 3. Juni 2018 haben Sie die Chance in einer exklusiven Premierenlesung sich nach Südafrika entführen zu lassen.
Begleitet mich und meinen Captain Pieter Strauss am 31. Mai 2018 um 19:00 Uhr nach Kapstadt.
Eine brutale Mordserie erschüttert das Kap der Guten Hoffnung. Was treibt den Täter an? Ist es alter Aberglaube und er hofft die Regenkönigin durch seine Morde zu wecken? Pieter wird mit seinem alten Freund Nick Aquilina in einen Strudel gezogen, der sie bis tief in die erbarmungslose Welt der Townships treibt und in die Machenschaften der großen Konzerne verwickelt.

Wo?   Nine to Five shoes and more Hudtwalckerstraße 29 Hamburg – Winterhude

Wann?   31. Mai 2018 um 19 Uhr

 

Für alle Herren gibt es die Chance, am 28. Juni um 20 Uhr im Kulturhaus Eppendorf einen Abstecher nach Kapstadt zu machen …

Eure Joyce