Blut und Blüten – Lesung am 8. 10. im Hotel Atrio auf Madeira

Joyce Summer liest aus ihrem neuesten Madeirakrimi »Madeiragrab«

Mord und Verrat auf dem sonnigen Madeira?

Joyce Summer wird am 8. Oktober ab 14:30 Uhr ihre Zuhörer davon überzeugen, dass auch hier auf der Blumeninsel das Böse im Schatten lauert.

Als in dem elitären Golfclub von Funchal eine Leiche kopfüber im See gefunden wird, ist es mit der sommerlichen Ruhe vorbei.
Die Tote war dabei eine Ausstellung über einen bekannten britischen Staatsmann und seine Gemälde auf der Insel vorzubereiten.
Stieß sie dabei auf ein dunkles Geheimnis? Comissário Avila und sein Mitarbeiter Vasconcellos werden in einen Strudel von Ereignissen verwickelt, der allzu schnell auch Avilas schwangere Frau Leticia erreicht. Kann der Comissário den Mörder stoppen und seine kleine Familie retten?

Jetzt endlich auch auf Madeira, dem Schauplatz des Buches …

Begleitet die Autorin und ihren Comissário Avila in ihrem neuesten Krimi »Madeiragrab« auf der Suche nach dem Mörder in der schönen Umgebung des Hotels Atrio in Estreito de Calheta

 

 

Wo?   Hotel Atrio Caminho dos Moinhos 218 Estreito da Calheta

Wann?   08. Oktober 2017 um 14:30 Uhr

Eure Joyce

Reif für die Insel – Blogparade

Nach diesem verregneten deutschen Sommer bin ich sicher nicht die Einzige, die vom Urlaub träumt, oder? Daher möchte ich jetzt von euch wissen: Seid ihr reif für die Insel?

Aus vielerlei Gründen zieht es mich in der Ferne immer wieder auf Inseln, wie man auch an meinen Krimis sehen kann. Was ist in so einer grauen Zeit besser, als von Blog zu Blog oder Kommentar zu Kommentar zu paradieren und tolle neue Inseln zu entdecken?
Habt ihr schon einmal oder mehrfach Urlaub auf Inseln gemacht? Habt ihr dabei tolle Eindrücke gesammelt? Wollt ihr sie mit anderen teilen? Wenn ihr all diese Fragen mit »Ja« beantwortet, dann seid ihr hier jetzt richtig …

Ich würde es mich freuen, wenn ihr bei dieser Blogparade bis zum 11.11.2017 (ja, ich kann es nicht verleugnen, ich bin in einer Karnevalsgegend aufgewachsen 😉 ), mir ein paar Fragen beantwortet.
Hier kommen erst mal die Fragen als Inspiration für eure Beiträge, weitere Fragen und Anregungen sind wie immer willkommen. Am Ende dieses Beitrages erkläre ich noch mal, wie man an der Blogparade teilnehmen kann.

Mehr lesen

Start der neuen Krimiserie – »Madeiragrab«

Endlich ist es soweit – mit »Madeiragrab« startet die neue Madeira-Krimiserie rund um Comissário Avila, seinen getreuen Gefährten Vasconcellos und natürlich Leticia, seiner Ehefrau …

Mit dem »Anstrich« des neuen Zuhauses, den meine Leser in den letzten Wochen ausgewählt haben, sind Fernando und Leticia sehr zufrieden. Lasst euch in »Madeiragrab« von ihnen in das andere Portugal, das der Inselwelt Madeira, entführen …

Madeiragrab-3D

 

»Vorsichtig öffnete er das Gatter und schob mit der Schuhspitze die Reste auseinander. Das kehlige Schmatzen, gepaart mit dem leisen Grunzen wurde unterbrochen. Köpfe hoben sich kurz, dann beugten sie sich wieder herunter und es ging weiter.
Sie waren noch nicht fertig, aber der Rest würde in den nächsten Stunden verschwinden.
Leise schloss er das Gatter hinter sich und ließ sie ihre Arbeit zu Ende bringen.«

Mehr zum Inhalt

»Madeiragrab« – erhältlich bei eurem Buchhändler um die Ecke und in vielen Onlineshops

Mehr lesen

Interview mit Berit von »Waldspaziergang.org« über Madeira und Schreiben

Vor Kurzem durfte ich mich mit Berit von dem wunderbaren Madeirablog »waldspaziergang.org« über Madeira, meinen neuen Krimi »Madeiragrab« und mein Schreiben unterhalten.

© Berit Borchardt

Es hat besonders viel Freude gemacht, weil mit Berit Borchardt eine echte Madeira-Kennerin die Fragen gestellt hat und dadurch der Bezug zu meiner Lieblingsinsel in diesem Interview sehr intensiv ist.

Kommt mit mir auf den Waldspaziergang und lest selbst, was ich Berit über meine Lieblingsplätze auf Madeira, Schreibroutinen und den neuen Krimi verraten habe …

Hier findet ihr das ganze Interview.

Vielen Dank an Berit für die schönen Fragen.

Eure Joyce

Lesung am 31.8.2017 – for Ladies only

Mein Hausmittel gegen diesen Sommer! Ich lese aus meinem neuesten sommerlichen Inselkrimi »MADEIRAGRAB«.

Es ist endlich soweit. Zum Start meiner neuen Madeira-Krimireihe gibt es eine Lesung im wunderbaren »NINE TO FIVE – shoes and more« von Doris Gayk.

Am Donnerstag, den 31. August ab 19 Uhr möchte ich mit euch zusammen von Madeira träumen und euch das neueste Abenteuer von Comissário Avila und seinen Gefährten vorstellen.

© Agnieszka Hendel

Es findet in Hamburg-Winterhude in einem wunderbaren kleinen Damenschuhladen statt.
Hier findet ihr ein paar Impressionen der letzten Lesung an diesem außergewöhnlichen Ort im letzten Jahr…
Ladies Only – Ja, das heißt, die Veranstaltung ist nur für Damen, die Männer müssen leider draußen bleiben… Also Männer, schickt eure Frauen vorbei, denn neben der Lesung gibt es im Nine-to-Five von Doris Gayk auch tolle Schuhe und vieles mehr.
Gelesen wird aus meinem aktuellen Krimi, der im August das Licht der Welt erblickt…
Wer es bis dahin nicht abwarten kann, findet hier schon einen kleinen Spoiler.

Ich freue mich, wenn ihr vorbeikommt.

 

Wann? Do., 31. August 2017, 19 Uhr

Wo? Nine-to-Five, Hudtwalckerstrasse 29,

Weniger als 1 Minute vom Winterhuder Markt und der U-Bahn „Hudtwalkerstrasse“ entfernt.

Eure Joyce